Albanien Kuriositäten hobo-team
Albanien Kuriositäten hobo-team
BALKAN ERLEBNISTOUREN
BALKAN ERLEBNISTOUREN

Ku(h)rioses, Autos und Architektur

Der Alltag in Albanien ist reich an wundersamen Situationen, immer noch!

 

Die Autobahn muss überquert werden, um auf der Gegegenspur nach links abbiegen zu können.... und plötzlich, 500 m weiter, versperren freilaufende Kühe, Schweine oder Schafe friedlich die Fahrbahn. Radfahrer kreuzen die Spur, heben ihr Fahrrad über die Leitplanke und fahren in entgegengesetzter Richtung weiter. Auch Anhalter stehen am Rand der Autobahn. Höchste Vorsicht ist angebracht, nicht selten bremst der Vordermann schnell und unerwartet.

Fortbewegungsmittel Nummer Eins ist in ländlichen Gegenden immer noch die Esels- oder Pferdekarre. Und die Mittelstreifen werden bis vor kurzem noch mittels Holzschablone, Farbeimer und Pinsel "per Hand" gefertigt.

Tankwarte wünschten erst mal Bares zu sehen, Kreditkartensysteme waren noch weitgehend unbekannt, bzw. wurden aufgrund des häufigen Stromausfalls und instabilen Internetnetzes erst gar nicht in Betrieb genommen, heute verlangen die Tankwarte mancherorts ganz dreist den Lek-Betrag in Euro (Vorsicht!).

Die Felder werden noch "per Hand" bewirtschaftet und geschlachtet wird am Straßenrand - wer möchte, kann da gleich was mitnehmen.

Den Anblick der Bunker in allen Größen wird man im ganzen Land nicht los. 700.000 soll es geben. Ein Erbe des Diktators Enver Hoxha, der das Land bis 1985 gegen alles Böse schützen wollte.

 

Aber gerade all das macht das Land sehr liebenswert, unkompliziert, ursprünglich und zwanglos....

 

... vieles hat sich inzwischen verändert und wird man im Land nicht mehr sehen können, einiges ist zum Glück noch erhalten geblieben - wie lange noch?

 

 

hier unsere Lieblingsschnappschüsse ab 2011

die meisten dieser alten Modelle wurden inzwischen ausrangiert

und hier eine Auswahl der sehenswerten "Freestyle-Architektur" des Landes

Unsere Reiseführer

als Buch und Download-PDF

"pocket-guide" - 2015/16/17 unsere dritte, überarbeitete Albanien-Ausgabe !!!

 

"WoMo-Führer" brandaktuelle, dritte Albanien-Auflage 2016 !!!

 

"offroad-guide"- dritte Ausgabe 2017, PDF-Version, erstmals auch als A4-Broschüre erhältlich !!!

 

Montenegro "pocket-guide" aktuelle erste Ausgabe 2016 !!!

 

Kosovo Reisehandbuch, erste aktuelle Ausgabe 2017 !!!

 

Albanien Campingführer 2017

als PDF-Download !!!

Albanien Mietwagen und Wohnmobile

Wir als Eure Westbalkanbotschafter

Albanien..... ? ? ?

..., ist ein kleines Juwel auf dem westlichen Balkan, eine Muschel mit der faszinierendsten Perle Europas. Sie möchte sanft ge-

öffnet werden, nur so entdeckt man das wertvolle Innere und bewahrt  das  einmalige Äußere!

Achtung: Im Herbst 2017 findet im Raum München unsere erste Informations- veranstaltung über Albanien statt - Termin in Kürze hier !!!

Kosovo..... ? ? ?

..., ist ein faszinierendes Kleinod des Westbalkan, ein neues, unbekanntes und reizvolles Geheimnis, welches sich erwartungsvoll auf Besucher freut und auf ganzer Linie mit positiven Überraschungen begeistert!

 

Hier findet Ihr sorgfältig von uns zusammengestellte Informationen sowie Dienstleistungen für Eure Reise in die letztes Paradiese Europas!

     Der Mercedes       GLE 500e in Albanien

Günther als Protagonist im Prä- sentationsfilm des SUV- Modells. Zudem übernahmen wir die vollständige Vor-Ort-Organi-sation und Begleitung des Film- Teams in Albanien in 10/2015!

 

zum Film

Albanien mit dem Mog!

Exclusiv: Die absolut gelunge- nen Fotobücher zweier von uns geplanter Traumurlaube von Ursula und Andreas aus Frankfurt.

"albanien - europas letztes geheimnis individuell mit dem mog entdeckt"

 

"albanien  -  ausgewählte  pisten

 für abenteuer  mit dem mog"